Mein Besuch auf dem 2.Articulate Community Event in München - #ACEMUC15

Verfasst von Ralf Baum am Di, 05/12/2015 - 18:16

Nach dem großen Erfolg des ersten Community Events auf deutschem Boden gab es letzte Woche, genauer gesagt am 8.5.2015, das 2.Articulate Community Event. Diesmal war die Veranstaltung etwas südlicher. Die Location war das ecos office center in der bayrischen Landeshauptstadt München. Der Hauptraum war bis auf den letzten Platz besetzt. Ich war 15min vor Beginn da und konnte nur noch in der letzten Reihe einen Platz finden.
Nach der Begrüßung durch die deutsche Community Managerin, Nicola Appel, zeigte Felix Widmer, TAN Consulting aus der Schweiz, seinen Vortrag "Komplexe Abschlussprüfungen mit Echtzeitbedingungen planen und umsetzen". Der Vortrag zeigte wirklich ein sehr, sehr elaboriertes Quizzing mit vielen Variablen. Sehr aufschlussreich.
Der zweite Vortrag „Läuft das auch auf dem Tablet? - Worauf man beim Einsatz von mobilen Endgeräten achten sollte" kam von Mathias Kollmitzer von der Wiener E-Learning Firma LearnChamp. Er verwies darauf, wie wichtig das mobile Learning werden wird, aber auch welche Schwierigkeiten bei der Vielzahl von Geräten und Konstellationen auf die Anbieter hinzukommen.
Der letzte Vortrag vor der Mittagspause behandelte das Thema „Audio“. "5 Tipps zur Vertonung von E-Learning" von Alex Jacobi von SprecherSprecher . Wobei der Titel eigentlich nicht ganz korrekt war. Es gab nicht 5 Tipps, sondern eine Vielzahl von guten Vorschlägen.
Nach dem Mittagessen ging es mit einer Neuerung weiter. Es gab eine Programmteilung: Im Hauptraum liefen die Articulate Storyline-Sessions, im zweiten Raum liefen die Articulate Studio 13 Veranstaltungen.

Mein Vortrag „Spannende Interaktionen in Studio '13 selbst gestalten” zeigte neben Tricks in PowerPoint wie man auch für etwas Interaktivität in Studio-Lernmodulen sorgen kann. Klar, es geht nicht ganz so elegant wie in Articulate Storyline, aber auch Articulate Studio – User können so für etwas Abwechslung in Ihren Modulen sorgen.
Der zweite Studio-Vortrag stammte von Nicola Appel, die vorstellte, wie man Videos in Studio 13 integriert.
Nach dem gemeinsamen Abschluss, wo Nicola Appel ein paar Showcases aus der Articulate Community vorstellte, ging es nach Heidelberg zurück.
Vielen Dank an Nicola Appel für die gelungene Organisation der Veranstaltung und natürlich auch für die Ankündigung, dass es im Herbst ein weiteres Community Event geben wird. Gerüchten zufolge in Hamburg oder Berlin.